Marille / Aprikose

Die Marille benötigt vor allem warme, trockene Lagen wie es im Burgenland mit seinem pannonischen Weinbauklima vorherrscht. Die Rosenmarille ist rundlich, besitzt einen kleinen Stein und ist rotbackig. Sie ist saftig und von zart - schmelzender Konsistenz mit einem ausgewogenen Zucker - Säure Spiel.

Marillen

Geliebt und gelobt ist sie einem Edelstein ähnlich im Geschmack bezaubernd und für den Edelbrand von größter Beliebtheit. Diese Sorte wird auch als Primadonna unter den Marillen bezeichnet und verlangt in jeder Beziehung sehr große Anforderungen im Obstgarten. Die Ernte muß zum richtigen Zeitpunkt der Vollreife am Baum gelingen.

Marillen

Darum genießt die Rosenmarille bei uns einen besonderen Stellenwert. Ihr charakteristischer Marillengeschmack verzaubert jedes Jahr immer wieder neue und treue Kunden. Auf diese Reifezeit Anfang Juli warten mit uns ganz ungeduldig Groß und Klein.

Sie können das ganze Jahr direkt in unserem Obsthof in Wiesen einkaufen !

Produkte



Verschiedenes

Fotos

Hier finden Sie Obstgartenfotos.

Fotos

Hier finden Sie Produktfotos.

Fotos

Hier finden Sie verschiedene Fotos.